Teilnahmebedingungen

Teilnahmebedingungen und Datenschutzhinweis zum Facebook- und Instagram Gewinnspiel Weltkindertag

A. Teilnahmebedingungen
Mit der Teilnahme an dem Facebook- und Instagram Gewinnspiel „Weltkindertag“ akzeptiert der Teilnehmer die nachfolgenden Teilnahmebedingungen.

1. Veranstalter des Gewinnspiels ist die Ravensburger Freizeit und Promotion GmbH (im Folgenden „Ravensburger“).

2. Teilnahmeberechtigt sind natürliche Personen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Teilnehmer müssen volljährig sein oder mit dem Einverständnis ihrer Erziehungsberechtigten teilnehmen. Mitarbeiter der Ravensburger Gruppe und deren Angehörige sind von der Teilnahme ausgeschlossen. Die Teilnahme über Dritte, z.B. Gewinnspielagenturen, ist nicht zulässig. Ravensburger behält sich das Recht vor, Teilnehmer, die gegen diese Teilnahmebedingungen verstoßen, sich durch Manipulationen einen Vorteil verschaffen und/oder unwahre Personenangaben machen, von der Teilnahme auszuschließen. Dies kann auch rückwirkend geschehen.

3. Die Teilnahme ist kostenlos. Die Teilnahme und die Gewinnchancen sind nicht vom Erwerb eines Eintritts oder anderer Produkte abhängig.

4. Um am Gewinnspiel teilzunehmen, muss der Teilnehmer über einen Facebook- oder Instagram-Account verfügen und über diesen Account den aktuellen Gewinnspiel-Beitrag der offiziellen Ravensburger Spieleland Facebook-Seite https://www.facebook.com/ravensburger.spieleland oder Instagram-Seite https://www.instagram.com/spieleland/ kommentieren. Im Kommentar erzählt der Nutzer mit wem er das Ravensburger Spieleland im Herbst besuchen will.

5. Das Gewinnspiel beginnt am 20. September 2019 um 10:00 Uhr (MEZ) und endet am 23. September 2019 um 10:00 Uhr (MEZ).

6. Unter allen Teilnehmern wählt Ravensburger per Losverfahren auf Facebook und auf Instagram einen Gewinner aus.

7. Zu gewinnen gibt es Herbstpässe 2019 für den Freizeitpark Ravensburger Spieleland für jeweils 2 Erwachsene und 2 Kinder.

8. Die Gewinner werden von Ravensburger über die Kommentarfunktion unter dem Gewinnspiel-Post oder per Posting auf der Ravensburger Spieleland-Chronik unter Erwähnung seines Nutzernamens benachrichtigt und um Mitteilung seiner Postanschrift gebeten. Der Gewinn wird den Gewinnern auf Kosten von Ravensburger an die mitgeteilte Postanschrift zugeschickt. Eine Barauszahlung des Gewinns ist nicht möglich. Der Anspruch auf den Gewinn ist nicht auf eine andere Person übertragbar und verfällt, wenn der Gewinner sich nicht innerhalb von 4 Wochen nach Absenden der Gewinnbenachrichtigung meldet oder die Gewinnbenachrichtigung unzustellbar ist. In diesem Fall wird Ravensburger den Gewinn erneut auslosen. Für die Richtigkeit seiner Angaben ist der Teilnehmer bzw. Gewinner selbst verantwortlich.

9. Mit dem Veröffentlichen eines Posts im Rahmen des Gewinnspiels erklärt der Teilnehmer, dass die veröffentlichten Inhalte frei von Rechten Dritter sind. Insbesondere erklärt der Teilnehmer, die erforderlichen Zustimmungen eingeholt zu haben, sofern die Inhalte nicht vom Teilnehmer selbst angefertigt wurden und/oder andere Personen als der Teilnehmer abgebildet sind.

10. Sollten durch die von dem Teilnehmer auf Facebook oder Instagram veröffentlichten Inhalte Rechte Dritter verletzt werden, haftet dafür allein der jeweilige Teilnehmer und stellt sowohl Ravensburger als auch Facebook und Instagram insoweit von allen Ansprüchen Dritter frei. Dies gilt nicht, wenn der Teilnehmer die Rechtsverletzung nicht zu vertreten hat.

11. Ravensburger haftet nur für Schäden die durch Ravensburger oder Erfüllungsgehilfen von Ravensburger vorsätzlich, grob fahrlässig oder durch Verletzung einer wesentlichen Vertragspflicht verursacht wurden. Dies gilt nicht für Ansprüche aus Produkthaftung und/oder wegen Verletzung von Körper, Leben und/oder Gesundheit.

12. Ravensburger behält sich das Recht vor, das Gewinnspiel jederzeit aus wichtigem Grund zu unterbrechen oder zu beenden. Ein solch wichtiger Grund liegt insbesondere dann vor, wenn der ordnungsgemäße Ablauf des Gewinnspiels beeinträchtigt oder behindert wird. Ansprüche der Teilnehmer sind in diesem Fall ausgeschlossen.

13. Dieses Gewinnspiel steht in keiner Verbindung zu Facebook oder Instagram und wird in keiner Weise von Facebook oder Instagram gesponsert, unterstützt oder organisiert. Der Empfänger der vom Teilnehmer bereitgestellten Informationen ist nicht Facebook oder Instagram, sondern allein Ravensburger. Die bereitgestellten Informationen werden ausschließlich von Ravensburger und den mit Ravensburger verbundenen Unternehmen verwendet. Eine Weitergabe an Dritte findet nicht statt oder erfolgt ausschließlich mit entsprechender Einwilligung des Gewinners.

14. Fragen, Kommentare oder Beschwerden zu diesem Gewinnspiel sind ausschließlich an Ravensburger zu richten.

15. Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

B. Datenschutzhinweis
1. Datenverarbeitung durch Ravensburger
Unter allen Teilnehmern, die auf Facebook oder Instagram unter dem Gewinnspiel-Post ihren Teilnahmebeitrag gepostet haben, wählen wir per Losverfahren die Gewinner aus.
Im Rahmen der Ermittlung der Gewinner verarbeiten wir Ihren öffentlichen Facebook- oder Instagram-Nutzernamen sowie Ihren Teilnahmebeitrag und ggf. hiermit verknüpfte Informationen.

Den Gewinner kontaktieren wir auf Facebook oder Instagram über die Kommentarfunktion unter den Gewinnspiel-Post und bitten Sie darum, uns Ihren Namen sowie Ihre postalische Adresse per privater Nachricht zu schicken, damit wir den Gewinn postalisch zusenden können. Diese Daten dienen ausschließlich für die Versendung des Gewinnes und werden darüber hinaus nicht gespeichert oder verarbeitet.
Rechtsgrundlage für diese Datenverarbeitung ist Art. 6 Abs. 1 S. 1 lit. b DSGVO.
Nach Abschluss des Gewinnspiels werden Ihre von uns verarbeiteten Daten gelöscht, sofern keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten bestehen.

2. Identität des Verantwortlichen
Verantwortlicher gem. Art. 4 Abs. 7 EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) ist die
Ravensburger Freizeit & Promotion GmbH
Am Hangenwald 1
88074 Meckenbeuren
Bei Fragen, Anmerkungen oder Kritik rund um das Thema Datenschutz oder wenn Sie Ihre unten beschriebenen Rechte geltend machen möchtest, können Sie uns gerne unter info@ravensburger.de kontaktieren. Unsere Datenschutzbeauftragte erreichen Sie unter datenschutzbeauftragte@ravensburger.de oder unter unserer o.g. Postadresse mit dem Zusatz "die Datenschutzbeauftragte".
Bei Ihrer Kontaktaufnahme mit uns per E-Mail werden die von Ihnen mitgeteilten Daten (Ihre E-Mail-Adresse, ggf. Ihr Name und Ihre Telefonnummer) von uns gespeichert, um Ihre Fragen zu beantworten. Die in diesem Zusammenhang anfallenden Daten löschen wir, nachdem die Speicherung nicht mehr erforderlich ist, oder schränken die Verarbeitung ein, falls gesetzliche Aufbewahrungspflichten bestehen.

3. Ihre Rechte
Sie haben gegenüber uns folgende Rechte hinsichtlich der Sie betreffenden personenbezogenen Daten:
Recht auf Auskunft,
Recht auf Berichtigung oder Löschung,
Recht auf Einschränkung der Verarbeitung,
Recht auf Widerspruch gegen die Verarbeitung,
Recht auf Datenübertragbarkeit.
Sie haben zudem das Recht, sich bei einer Datenschutzaufsichtsbehörde über die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten durch uns zu beschweren.